Die 5 besten Dinge, die man in Hamburg tun kann

Nur für Neukunden | Kommerzieller Inhalt | 18+

Diesen Hinweis ausblendenHamburg ist eine Stadt mit Charme, Ausstrahlung und hat eine sehr hohe Lebensqualität zu bieten. Nicht umsonst lieben die Hamburger und auch die Zugezogenen ihre Wahlheimat sehr. Aber auch für Touristen gibt es eine Vielzahl an Sehenswürdigkeiten, die unbedingt bei einem Besuch in Hamburg gesehen werden müssen. Welche 5 Dinge unbedingt besichtigt werden müssen, bei einem Aufenthalt in Hamburg, erfahren Sie unter den nachstehenden Punkten.

Der Strand und eine seichte Meeresbrise

Die Hamburger sind mit dem Wasser direkt vor der Haustür ausgestattet. Das lohnt sich sehr, wenn man sich einmal erholen will. Deshalb empfiehlt sich auf jeden Fall ein Ausflug nach Övelgönne, um am Strand eine Weile zu verweilen. Hier kann der Besucher sich am Strand niederlassen und einfach mal bei einem leckeren Getränk durchatmen. Einige Kilometer von diesem tollen Ort entfernt gibt es eine weitere Attraktion. Die Hetlinger Schanze, die unbedingt auch einmal besichtigt werden sollte. Hier gibt es einen breiten Strand, schöne Wellen und ein Watt. Es ist ein Gefühl von Nordsee Urlaub. Leider kann dort nicht gebadet werden, was sehr schade ist. Dort gibt es nämlich wegen der Elbvertiefung eine gefährliche Strömung, die das Baden nicht erlaubt, gerade wenn größere Schiffe vorbei fahren. Aber die tollen Schiffe zu beobachten ist auch sehr sehenswert. Für ein richtiges Südeseegefühl ist Wedel ein paar Kilometer weiter zu empfehlen. Dies ist gerade im Sommer sehr schön. Dort kann man im „Beachclub 28 Grad“ einen Tag Urlaub machen.

picture

Die S-Bahn mit Geschichte

Jetzt ist es bereits 15 Jahre her, dass es in Hamburg keine blau-gelben S-Bahnen mehr gibt. Doch es gibt noch ein paar Exemplare, die von dem Verein Historische S-Bahn Hamburg geführt werden. Diese machen es möglich, noch einmal in der Vergangenheit zu schwelgen und haben einige der tollen Wagen noch einmal auf die Schienen gebracht. Es ist toll, das nostalgische Gefühl durch die Fahrt mit den besonderen Fahrzeugen noch einmal zu erleben. Hier kann man sich wunderbar auf die alten Holzbänke sitzen und hat einen wunderbaren Ausblick auf die Stadt. Es ist optimal für alle Personen zu empfehlen, die einmal in die Geschichte der Stadt Hamburg eintauchen wollen.

Ein Besuch beim FC St.Pauli ist ein Muss für Fußballfans

Der Hamburger SV war immer eine Verein, der sehr guten und erfolgreichen Fußball gespielt hat. Dennoch macht es beim FC St.Pauli mehr Stimmung. Das Stadion Millerntorstadion ist direkt mitten in der Stadt gelegen und deshalb ist es zu Fuß sehr gut zu erreichen. Besonders beeindruckend ist der Besuch des Stadions bei Dunkelheit. Hier sollte aber allerdings früh eine Eintrittskarte gebucht werden, da die Karten sehr begehrt sind. Deshalb ist von einem spontanen Besuch abzuraten.

Tolle und schöne Konzerte am Feierabend

Manche mögen lieber das Shoppen und Mittagessen in Hamburgs besten Restaurants, die anderen gehen lieber in ein klassisches Konzert. Hier kann man kurz abschalten und von dem Lärm der Stadt Abstand gewinnen. Deshalb findet einmal im Monat am Donnerstag ein Konzert im Börsensaal von der Handelskammer statt. Der Eintritt ist hier kostenlos. Auch in der Laieszhalle der Hamburger Symphoniker gibt es ähnliche Möglichkeiten ein Konzert zu besuchen. Hier können außerdem tolle Veranstaltungen am Abend besucht werden.

Fisch in Hamburg – ein kulinarisches Muss!

Der Backfisch ist die besondere kulinarische Speise, die von jedem Besucher einmal probiert werden sollte. Ein sogenannter Rotbarsch, frisch zubereitet in einen leckeren Bierteig ausgebacken, der sollte es schon sein, bei einem Besuch in Hamburg. Dazu ein leckerer Kartoffelsalat. Was kann es besseres geben? Dieses traditionelle Gericht kann der Besucher in der ganzen Stadt verteilt finden und erwerben. Aber vor allem ist dieser Fisch auch an der Großen Elbstraße zu finden und zu genießen. Ein echtes Muss bei einem Besuch in Hamburg.

Releated Post

+18Spiele mit Verantwortungspielen mit verantwortung