Die 5 beliebtesten Getränke in Hamburg

Getränke mit einer Geschichte sind wörtlich in aller Munde und stellen beliebteste Getränkedar. Dabei geht es nicht nur um schmackhafte Durstlöscher – auch Herkunft, Geschichte und ein Lebensgefühl stehen im Mittelpunkt. Vor allem die Metropole hat allerhand beliebteste Getränke der Deutschen und internationalen Besucher zu bieten. So können Sie sich auf eine interessante Reise begeben und Ihren kulinarischen Horizont erweitern. Der eine oder andere feucht-fröhliche Abend ist natürlich inklusive. Denn Hamburg verfügt über zahlreiche Kneipen, Pubs und Szene-Gaststätten, welche Sie entdecken sollten. Am besten gelingt dies natürlich in Begleitung. Sofern Sie das Glück haben und auf Einheimische treffen sollten, kann sich schnell ein echter Geheimtipp erschließen. Seien Sie also gespannt und lassen Sie sich diese Chance auf die angesagtesten Getränke und echte Klassiker nicht entgehen.

Hanseatische Erfrischungen und Hamburger Kiez – Mate

Wer kann schon mit der höchsten Kneipendichte punkten? Richtig – Hamburg ist der unumstrittene Sieger. So kann ohne Bedenken ein ganzer Abend als große Spielwiese für Bier, Rum oder alkoholfreie Köstlichkeiten genutzt werden. Ein echtes alkoholfreies Original ist definitiv Mate. Mit wenig Zucker und dafür umso mehr Koffein handelt es sich hier um einen wahren Dauerbrenner. Auch als „Nerdlimo“ bezeichnet, wird schnell deutlich, dass dieser erfrischende Trunk aus der Szene nicht mehr weg zudenken ist. Schon das Flaschenetikett ist unverwechselbar und man muss dieses Gesöff einfach probiert haben.

picture

Biere aus Hamburg als unumstrittene beliebteste Getränke für Kenner

Was wäre der HSV ohne Astra oder Holsten? Unwiederbringliche Glücksmomente verbinden sich ebenso mit dem Geschmackserlebnis wie tiefe Niederlagen der geliebten Fußballmannschaft. Doch mit einem guten Schluck (gern auch aus der Flasche) kann das Elend gelindert werden. Fakt ist jedenfalls, das Hamburg auf seine Biere stolz sein kann. Mit nordischer Kühle, viel Hopfen und einem klassischen Geschmack punkten diese soliden Hopfensäfte. In der modernen Szene sind dagegen eher Craft Biere auf dem Vormarsch. Die handwerklich gebrauten Biere erobern die Herzen im Sturm und zeigen, dass sich auch Hamburg sehr innovativ zeigen kann. Bierfreunde, Kenner und Genießer kommen also absolut auf ihre Kosten. Das Bierparadies Hamburg weiß definitiv, was beliebteste Getränke haben sollten.

Beliebteste Getränke : Die Hoppe

Die Hoppe ist herb, erfrischend und dennoch richtig fruchtig. Dieses moderne, innovative Getränk stammt aus dem Hause Leev und kommt in einer trendy 0,33 Liter-Flasche daher. Die ideale Abmessung für Neulinge, die diesen unverwechselbaren Geschmack unbedingt probieren möchten. Die traditionellen Apfelsorten Holsteiner Cox und Boskoop lassen sich leicht erkennen und der Hopfen mit Typ Cascade rundet perfekt ab. Somit können Sie ein Geschmackserlebnis von Zitrus und Birne genießen. Diese reine Erfrischung schmeckt wie Bier, kommt aber komplett ohne Alkohol aus. Vielleicht ein guter Grund, weshalb dieses Getränk schon bald DAS beliebteste Getränk nach Ihrem Geschmack werden könnte. Probieren lohnt sich definitiv und die steigende Beliebtheit spricht ohne Zweifel für sich.

Premium-Cola als echtes Muss

Cola geht immer und beliebteste Getränke punkten gern mit Koffein. Davon hat dieses Getränk mit 250mg/Liter definitiv genug. Doch warum nicht diesen kleinen Muntermacher in langen Party-Abenden genießen? Mit einem Schuss echten Übersee-Rum hat man eventuell das beliebteste Getränk gefunden. Wie auch immer die eigenen Geschmacksnerven beschaffen sind – gerade die verschiedenen Möglichkeiten des Genusses sprechen für sich und eine abwechslungsreiche nach Hamburg.

Beliebteste Getränke Hamburgs: Kaffee als Dauerbrenner

Ein wichtiger Punkt darf natürlich auf keiner Getränkekarte fehlen. Kaffee gilt als königliches Getränk und stellt auch für Hamburger und Besucher der Metropole das beliebteste Getränk unter den Topf fünf Kandidaten dar. Jeder kann nach Herzenswunsch verfeinern, variieren und schlürfen: Kaffee geht einfach immer. In einer angesagten Bar schmeckt es natürlich nochmals besser!

Releated Post